Samstag, 19. Dezember 2015

19. Dezember - Stoffanhänger

Aus bunten Stoffresten lassen sich relativ schnell und einfach Anhänger in Sternform nähen.


Material:
Stoffreste
Vlieseline H630
eventuell Vliesofix
Sternvorlage oder Sternstanze in drei Größen

Den größten Stern zweimal zuschneiden oder ausstanzen. Dafür zuerst die Sternform auf das Vliesofix zeichnen, grob ausschneiden


und auf die linke Stoffseite bügeln, dann genau ausschneiden. Beim Stanzen entfällt das Aufzeichnen, aber das Vliesofix verbessert das Stanzergebnis.
Die beiden kleineren Sterne jeweils 1 x zuschneiden bzw stanzen.


Aus der Vlieseline H 630 den mittleren Stern zuschneiden oder ausstanzen und auf eine linke Stoffseite der großen Sterne bügeln.

Den zweiten großen Stern mit der rechten Seite nach außen auf die Rückseite der Vlieseline legen,


feststecken und beide Sterne mit kontrastfarbenem Nähgarn ca 3-4 mm neben dem Rand zusammennähen.

Dann die beiden anderen Sterne aufbügeln

und feststeppen.


Durch eine Sternzacke ein Aufhängeband ziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen