Montag, 8. Dezember 2014

8. Dezember

Guten Morgen. Wie sieht es denn mit Euren Weihnachtskarten aus? Habt ihr schon alle geschrieben oder braucht ihr noch ein paar Ideen? 

Ich habe euch für heute eine ganz einfache Karte vorbereitet.


Für diese Karte benötigen wir 
- Cardstock
- Papier(reste)
- Pailletten 
- einen Stift

Zuerst zwei Dreiecke aus dem Papier schneiden und diese auf dem Cardstock befestigen. Den kleineren Cardstock auf den größeren Cardstock (dieser hat bei mir die Größe ca. 10x15 cm) kleben, danach die Pailletten als Baumspitzen anbringen. Zuletzt noch einen Weihnachtsgruß auf die Karte schreiben. Schon fertig. 

Bei der zweiten Variante habe ich die Pailletten durch Halbperlen ersetzt, dem linken Baum noch einen dünnen Draht verpasst und auf der linken Seite noch ein bisschen Garn um die Karte gewickelt. 


Viel Spaß bei der Gestaltung eurer Weihnachtskarten. Ich wünsche Euch eine schöne zweite Adventswoche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen