Montag, 17. Dezember 2012

Oktober - Tutorial

Wir brauchen zwei verschiedene Stoffdesigns, zugeschnitten auf:

Hintergrundstoff: 4  Quadrate je 8x8 cm
                          2 Quadrate je 9,5 x 9,5 cm
Blattstoff: 3 Quadrate je 8x8 xm
               2 Quadrate je 9,5 x 9,5 cm
Blattstiel: 1 Rechteck 3 x 12 cm


Ein größeres Quadrat (9,5 x 9,5 cm) vom Hintergrundstoff wird rechts auf rechts auf ein größeres Quadrat des Blattstoffes gelegt und die Diagonale markiert


Links und rechts der markierten Linie wird nähfüßchenbreit (0,75cm) entlanggenäht



Das Quadrat wird an der markierten Diagonale entlang geteilt, die Nahtzugaben zum dunkleren Stoff gebügelt.

Dies mit den anderen beiden 9,5 x 9,5 cm- Quadraten wiederholen. Alle neu entstehenden Quadrate auf
8 x 8 cm zurückschneiden, dabei darauf achten, dass die Diagonalnaht in der Mitte bleibt.


Ein HG-Quadrat (8x8 cm) diagonal teilen


Und zwischen die Dreiecke den Streifen für den Blattstiel einsetzen.


Auf 8x8 cm zurückschneiden.

Nun alle Quadrate zum Block anordnen

Und zusammennähen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen